Mmmmh Pizzaschnecken

Letzte Woche habe ich im Supermarkt eine Rolle Blätterteig gekauft ohne zu wissen was ich überhaupt damit anfage. Bisher habe ich noch nie etwas aus Blätterteig gemacht.
Heute habe ich dann letztlich Pizzaschnecken daraus gebacken.
Hier mein Rezept.
1 Rolle Blätterteig
2 EL Kräutercreme fraiche
1 EL Tomatenmark ( Menge nach Geschmack)
2-3 Scheiben Salami (Schinken geht natürlich auch)
Eine gute Hand voll geraspelten Gouda
Backofen nach Packungsangabe vorheizen
Blätterteig aufrollen. Creme fraiche und Tomatenmark verrühren und gleichmäßig auf den Blätterteig streichen Salami oder Schinken in Quadrate schneiden und verteilen. Käse darüber streuen. Von der schmalen Seite her aufrollen und in etwa 1-1,5cm dicke Stücke schneiden.
Das Ganze auf ein Backblech mit Backpapier (ich benutze seit Jahren eine Silikonbackmatte) und
15-18 Minuten (Packungsangabe beachten) backen.
Fertig.
Mmmmh lecker