Geburtstagsoutfit 2015

Dieses Jahr habe ich mir selbst mal etwas zum Geburtstag geschenkt. Nämlich ein Kleid. Ein selbst genähtes Kleid.
Ein Burdaschnitt der mich vor einige Herausforderungen stellte, aber am Ende bin ich wirklich glücklich mit dem Outfit (meine Freundin hat mich dann zum Glück noch in Sachen Schuhen beraten, ich hätts allein nicht hinbekommen was passendes zu finden, danke Yvonn 🙂 )

Schade nur, dass ich es nicht vorher geschafft habe abzunehmen, so wird es wohl nicht mehr lange dauern, bis es nicht mehr passt. An meinem Geburtstag saß es schon wesentlich lockerer als bei der Fertigstellung. Naja, dann wird es eben etwas enger gemacht.
Nicht nur ich habe ein neues Kleid bekommen, nein Mini hat auch ein Outfit bekommen. Den Stoff hatte sie sich im Laden ausgesucht, als ich mir meinen für mein Kleid gekauft habe. Nach langem hin und her überlegen, habe ich die dann diesen Schnitt mal ausprobiert und nach anfänglicher Skepsis, bin ich nun doch sehr zufrieden. Das Kleidchen findet sie toll und wollte es erst gar nicht mehr ausziehen.
Da passt es ja prima, dass sie es gleich noch mal zur Party ihrer Freundin tragen darf. 🙂

2015-08-26 Geburtstagsoutfit