Ich geh‘ mit meiner Laterne….

Ja ihr Lieben. Am 11.11. ist nicht nur der Beginn der Karnevalszeit :-), nein es ist bekanntlich St. Martinstag. Auf den Laternenumzug freuen sich die Kinder jedes Jahr. Dieses Jahr war Mini zum ersten Mal mit dabei. Natürlich dieses Mal noch im Kinderwagen und einer, zugegeben wenig originellen, jedoch von Mama selbst gebastelten Drogeriemarkt-Laterne. 😉 Als ich zuhause das Lämpchen der Laterne einschaltete wurden Minis Augen ganz groß. Sie strahlte mit dem Lämpchen um die Wette

An die Martinsumzüge meiner Kindheit, die ich in Kindsbach erlebt habe, kann ich mich nur noch dunkel erinnern. Hauptsächlich aber an das Pferd mit dem St. Martinsdarsteller und dass wir dann immer ganz gebannt vor dem großen Scheiterhaufen standen und darauf warteten, dass dieser in sich zusammenfiel. Nachdem am Feuer noch gesungen wurde, haben wir immer eine Martinsbrezel gekauft, auf die ich mich immer schon Wochen vorher gefreut habe. 

Es hat sich einiges geändert seit meinen Kindertagen. Es gab kein Pferd und keinen Martinsdarsteller. Auch keinen Scheiterhaufen. Aber ein Lagerfeuer, welches Mini richtig spannend fand und Martinsbrezeln (die Mini nicht so mochte) und Tee und Glühwein. Auch hatte ich den Umzug zeitlich länger in Erinnerung. Ich hab so den Verdacht, dass der letzte noch nicht an der Kirche losgelaufen war, als die vorangehende Kapelle schon wieder an der Kirche ankam. 🙂 Aber die 10 Minuten waren ok. Es war ja kalt und Kinderbeinchen können ja nicht unbedingt so weit laufen.

Martinsfeuer

Als Artikelbild habe ich die Laterne gewählt nach dem Mini mit ihr fertig war 🙂

Seid ihr auch mit euren Kindern auf Martinsumzügen gewesen? Wie war es bei euch früher und heute? Hattet ihr selbst gebastelte Laternen oder gekaufte?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s