31. Woche

Ich bin nervös. Noch 10 Wochen. Waaaahh. Ganz plötzlich hab ich das Gefühl noch tausend Dinge erledigen zu müssen und nicht genug Zeit dafür zu haben.

Wie weit bin ich: 30+1 noch 69 Tage

Bauchumfang:  107 cm, eine Woche 3 cm. Ui… 🙂

Gewichtszunahme seit Schwangerschaftsbeginn: + 6,9 kg – Jetzt geht es wohl schneller mit der Gewichtszunahme. 1 Kilo in einer Woche. Wow. Mal gespannt wie das die letzten 10 Wochen weiter geht.

Der beste Moment:

  • CTG und Baby-TV. Mini geht es gut und die Ärztin bleibt dabei, wir erwarten eine Tochter.

Ich vermisse:

  • Richtig Atmen zu können (siehe Wehwehchen)

Heißhunger auf:  Weiterhin Tomaten – und mittlerweile so ziemlich auf alles, was ich nicht essen soll, weil es zu viele Kohlehydrate hat.

 Wehwehchen:

  • Mini liegt schon in Geburtsposition und auch ziemlich tief. Ich soll also mal bissel langsamer treten und weniger sitzen, dafür mehr liegen.
  • Das Thema Schwangerschaftsdiabetes geht in die nächste Runde. Am Wochenende, wenn man ja gern ausschlafen würde, stimmen die Nüchternwerte trotz Insulin nicht. Das Insulin wirkt maximal 8 Stunden. Allerdings kann es Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag auch mal länger werden mit dem Schlafen. Schon steigen die Werte wieder. Das werde ich mit der Ernährungsberaterin durchsprechen müssen, wie ich da vorgehen soll.
  • Wie oben schon erwähnt fällt mir das Atmen schwer. Ich weiß nicht ob Mini dafür verantwortlich ist oder das Wetter, aber seit 2 Tagen krieg ich ganz schwer Luft. Muss ständig ganz tief einatmen und ständig hab ich druck auf dem Brustbein. Naja. Auch das wird irgendwann vorbei gehn 🙂

Ich freue mich: 

  • weil ich diese Woche Geburtstag habe und zusammen mit meiner Mutter, die auch diese Woche Geburtstag hat am Wochenende schön feiern werde. Eine schöne Gelegenheit alle Lieben der Familie mal wieder zu sehen.
    Das wird das letzte Familienfest vor der Geburt unserer Mini.
  • weil es nicht mehr heiß ist – auch wenn die derzeitigen Außentemperaturen vermuten lassen, dass wir bald schon die Heizung einschalten müssen.
  • darüber, dass wir vor ein paar Wochen eine 3er-CD mit Klassik-Stücken gekauft haben. Man kann ja nicht den ganzen Tag den TV laufen lassen und da ist die Musik eine schöne Abwechslung.

Projekte:

  • Ich habe ein Polster für meinen Autogurt genäht. In den letzten Tagen habe ich den Gurt der unten am Bauch vorbei geht als sehr störend empfunden. Also habe ich das Gurtpolster, welches ich schon am Schulterbereich hatte als Muster genommen um ein großes Polster für den unteren Gurt zu nähen. Hat prima geklappt und nun ist das Autofahren wieder etwas angenehmer.
  • Die Planung der gemeinsamen Geburtstagsfeier meiner Mutter und mir ist abgeschlossen, nun muss nur noch das Wetter mitspielen.

Diese Woche steht noch ein Doppler auf dem Programm und nach wie vor müsste ich mal meinen Blog etwas auf den neusten Stand bringen.

Gekauft/Bestellt:

  • Bei Mamikreisel habe ich ein paar Sachen für Mini und mich bestellt. Diese Plattform ist eine tolle Idee.
  • Babyone hat schon angerufen. Kinderwagen und Autositz sind da. Jetzt müssen wir nur noch einen Termin finden um die Sachen abzuholen.

Hier könnt ihr noch von anderen lesen, die auch gerade die schöne Kugelzeit durchleben.

 Frau Kugelfisch, Sonnenblume, Chez Ahuefa, und Mary

Einige dürfen ihren kleinen Schatz mittlerweile in den Armen halten und berichten auch hiervon.
Mama Mia, June, A Red Apple, Frau Flamingo,  Blogprinzessin, Stefanie, Margarete, Schneeweißchen und Punkelmunkel

Herzlichen Glückwunsch an Kleines Ich, die seit 15. August Mama ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s