29. und 30. Woche

Schade, der Urlaub von meinem Männel ist vorbei und seit heute hat uns der Alltag wieder. Erschreckend ist, dass es jetzt morgens wieder dunkler ist als vor dem Urlaub, da klopft schon vorsichtig der Herbst an die Tür.

Letzte Woche war ich nicht am Computer, darum ist dieses Update wieder etwas ausführlicher, weil für zwei Wochen. 🙂

Wie weit bin ich: 29+1 noch 76 Tage

Bauchumfang:  wieder 104 cm, also 2 cm weniger als vor 2 Wochen.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gewichtszunahme seit Schwangerschaftsbeginn: + 5,9 kg (erst 0,6kg zugenommen, dann wieder 0,5kg abgenommen. Aber die Urlaubszeit ist vorbei, jetzt wird wieder regelmäßig gegessen, dann sollte das mit dem Gewicht wieder klappen)

Der beste Moment:

  • Wir haben den Kinderwagen bestellt. Außerdem den Babysafe samt Isofix.
  • Ein paar schöne Ausflüge: Rosengarten Zweibrücken, Tretbootfahren auf dem Bostalsee – wobei ich sagen muss, dass Tretbootfahren doch seeehr anstrengend ist mit Babybauch.
  • Arbeitszimmer leer geräumt. Mein Männel hat das Zimmer gestrichen und in den nächsten Tagen wird aus dem Arbeitszimmer Minis Kinderzimmer.

Ich vermisse:

  • Auf dem Bauch und auf dem Rücken schlafen zu können.
  • Nudeln.

Heißhunger auf:  Tomaten. Tomaten. Tomaten 🙂 Schön, dass unsere auf dem Balkon nun auch langsam reifen, so wird die Sucht vorübergehend etwas günstiger 🙂

 Wehwehchen:

  • Nachdem ich nun ein paar Wochen mit den Blutzuckerwerten morgens nüchtern zu kämpfen hatte, wurde letzte Woche MIttwoch eine Insulintherapie begonnen. Seither sind die Frühwerte in Ordnung und ich komme mit 4 Einheiten aus. Nun starten auch die Tage entspannter, weil ich mir nicht jeden Morgen einen Kopf drum mache ob es nun Mini schadet wenn der Wert wieder mal über 92 liegt.
  • Das kennt wohl jede Schwangere… ich könnte alle 5 Minuten zur Toilette 🙂 Ein wirkliches Wehwehchen ist das nicht, aber lästig wenn man unterwegs ist.
  • Ich habe drei Hautstellen die unangenehm jucken. Erst dachte ich es käme vom Deo, weil das an den Achseln angefangen hat, aber nun hab ich noch so eine Stelle am Arm. Nix hilft. Nur gut, dass es derzeit nicht mehr so heiß ist, denn Wärme verstärkt den Juckreiz.
  • Lange Spaziergänge sind nur noch mit vielen Pausen möglich. Die Beinchen schmerzen einfach zu sehr. Mir ist gerade letzte Woche und am Wochenende aufgefallen, dass es in der Innenstadt von Kaiserslautern zu wenige Sitzgelegenheiten gibt.

Ich freue mich: 

  • Der nächste Arzttermin steht an.

Projekte:

  • Die letzte Woche Arbeit steht auf dem Programm, danach nur noch Nestbau 🙂
  • Babyschlafsack nähen (Während des Urlaubs habe ich einfach keine Lust gehabt mich an die Nähmaschine zu setzen. Aber jetzt kommt ja eine längere Phase des „Nichtstun“)
  • Planung einer gemeinsamen Geburtstagsfeier meiner Mutter und mir.

Gekauft/Bestellt:

  • 2 dünne Pullis und eine dünne Weste für mich gekauft… langsam aber sicher werden nämlich alle Shirts und Pullis zu knapp.
  • Eine japanische Papierlampe fürs Kinderzimmer. Keine große Investition, aber da wir noch nicht wissen, ob die Lampe auch in das künftige Kinderzimmer passen würde, haben wir uns für diese „light-Variante“ entschieden.

Mal sehn was außer der Reihe diese Woche so ansteht. Ich habe etwas Blogarbeit aufzuholen und die Näherei nicht zu vergessen. Tja und die vielen Dinge die es nun noch zu verstauen gibt, seit das Arbeitszimmer leer geräumt ist…. Langeweile kommt wohl nicht auf.

Hier könnt ihr noch von anderen lesen, die auch gerade die schöne Kugelzeit durchleben.

 Frau Kugelfisch, Sonnenblume, Chez Ahuefa, und Mary

Einige dürfen ihren kleinen Schatz mittlerweile in den Armen halten und berichten auch hiervon.
Mama Mia, June, A Red Apple, Frau Flamingo,  Blogprinzessin, Stefanie, Margarete, Schneeweißchen und Punkelmunkel

Herzlichen Glückwunsch an Kleines Ich, die seit 15. August Mama ist.

Advertisements

2 Kommentare zu “29. und 30. Woche

  1. Hi Carmen,
    hab dir grad ne Mail geschrieben – bekomme aber die Info, dass du in der Babypause bist… liest du da trotzdem deine Mails?
    Grüße Sonnenblume

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s