Foto: W.Kootz

Special Olympics Landesspiele in Kaiserslautern vom 10. – 12. Juni 2013

Heute stelle ich euch eine großartige Veranstaltung vor auf die ich mich schon sehr freue.

Bild 4 - Logo der Special Olympics Landesspiele 2013

Kaiserslautern wurde als Austragungsort für die Landesspiele der „Special Olympics“ ausgewählt. Vom 10. bis 12. Juni 2013 werden sich die rund 1200  behinderten und nicht behinderten Sportler in 14 Sportarten und einem wettbewerbsfreien Angebot messen. Rund um die Wettbewerbe wird es auch ein buntes Rahmenprogramm in der Innenstadt geben.

Etwa 400 Trainer und Betreuer und 500 freiwillige Helfer aus der Region stehen den Athleten und ihren Familien zur Seite. Schulen, Vereine, die Technische Universität und diverse Firmen stellen ihre Plätze und Räumlichkeiten zur Verfügung um das größte Sportevent für behinderte und nicht behinderte Sportler in Rheinland-Pfalz zu realisieren.

Teil des Rahmenprogramms ist auch das Special Olympics Gesundheitsprogramm, bei dem Volunteers über soziale (gesundheitliche) Bereiche beraten. Hierzu noch ein Aufruf der Stadt Kaiserslautern und des Veranstalters:

ZITAT (Quelle Homepage Stadt Kaiserslautern)

Aktuell werden noch freiwillige Helfer für alle Bereiche des Gesundheitsprogramms gesucht. Im Bereich „Fit Feet“ können das Podologen oder Fußpfleger sein, gerne auch Azubis.
Im Bereich „Special Smiles“ werden Zahnärzte und Stuhlassistentinnen gebraucht, auch Studenten aus diesem Bereich sind gerne gesehen. Auch bei „Health Promotion“ werden noch Volunteers gebraucht. Das können Allgemeinmediziner genauso wie zum Beispiel auch Krankenschwestern sein.
Das „Special“ Flair dieser Tage wird ein unvergessenes Erlebnis für alle Beteiligten sein. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen!
Ansprechpartnerin für alle Bereiche ist Britta Mies, die Koordinatorin und Leiterin des Gesundheitsprogramms von Special Olympics Rheinland-Pfalz, unter 0177-6718001.

Hier nun noch nähere Infos zur Veranstaltung, damit ihr auch wisst was euch erwartet. Gleich vorweg. Bei allen Veranstaltungsstätten ist der Eintritt kostenlos!

MONTAG: 10.06.2013

Den Auftakt der Special Olympics bildet ein Bühnenprogramm am Platz an der Stiftskirche welches um 15:00 Uhr beginnt. Gegen 16:45 startet der Fackellauf von dort der auf dem Betzenberg (Fritz-Walter-Station) seinen Zieleinlauf hat. Ein besonderes Highlight des Rahmenprogramms wird sicherlich die offizielle Eröffnungsfeier auf dem Betzenberg, welche um 18:30 beginnt (EINTRITT FREI!!!)

DIENSTAG: 11.06.2013

Der Dienstag steht ganz im Zeichen der sportlichen Wettbewerbe. In der Zeit zwischen 9:00 Uhr und ca. 17:00 treffen die Wettkämpfer in den verschiedenen Austragungsorten in ihren Sportarten aufeinander.
Der Tag klingt ab 19 Uhr mit dem „Lautrer Abend“ (Bühnenprogramm) an der Stiftskirche
aus.

MITTWOCH: 12.06.2013

Zwischen 9:00 und 16:00 Uhr finden am Mittwoch weitere Wettbewerbe und auch die Siegerehrungen an den jeweiligen Sportstätten statt. Die Special Olympcis enden mit der Abschlussfeier an der Stiftskirche um 18:00 Uhr.

SPORTARTEN und ihre AUSTRAGUNGSORTE:

  • Badminton – Schulzentrum Süd, Im Stadtwald 1-3
  • Basketball – Schillerschule, Julius-Küchler-Str. 5
  • Boccia – Schulzentrum Süd, Im Stadtwald 1-3
  • Bowling – Planet Bowling, Europallee 25
  • Fußball – Nachwuchszentrum 1. FCK, Werner-Liebrich-Str. 1
  • Golf – Golfclub Barbarossa, Am Hebelhübel
  • Judo – Heinrich-Heine-Gymnasium, Im Dunkeltälchen 65
  • Kanu – See Gelterswoog, Gelterswoog 14
  • Leichtathletik – Schulzentrum Süd, Im Stadtwald 1-3
  • Radfahren – Schule am Beilstein, Vellmannstr. 13
  • Reiten – Reitsportanlage, Rothenberghof
  • Schwimmen – Warmfreibad, Am Warmfreibad 1
  • Tennis – Tennisanlage TC Caesarpark, Hussongstr. 12b
  • Tischtennis – Kottenschule, Kammgarnstr. 17
  • Wettbewerbsfreie Angebote – Uni-Sportpark, Paul-Ehrlich-Str. 2
  • Gesundheitsprogramm – Schulzentrum Süd, Im Stadtwald 1-3

Weitere Infos zur Veranstaltung und einen Lageplan der Sportstätten findet ihr auf der Homepage der Stadt Kaiserslautern in einem eigens entworfenen Faltblatt (PDF-Reader benötigt)

Ich bin sicher, da ist auch etwas dabei was euch interessiert. Also kommt und unterstützt diese großartige Veranstaltung.

Quellen:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s